Produkte| Umrüsten| App| Service| Vertrieb| Über uns| Infothek

Rollenführung im Schumacher Mähsystem

Die beweglichen Rollen gibt es in zwei Varianten


Schumacher Rollen sind kugelgelagert und unterstützen somit die Messerbewegung ohne Reibung und Kraftverlust. Die Rollenführung ist wartungsfrei und kann je nach Leistungsansprüchen des Mähdreschereinsatzes eingesetzt werden.

Obenführende Rolle

Hält das Messer unter Belastung im Schnittspalt gerade

Gebrüder Schumacher Gebrüder Schumacher


Der Schnitt bzw. das Mähmesser unterliegen starken Zugkräften nach unten. Diese werden durch das Schnittgut bedingt, das zunehmend bei der Ernte noch grün und zäh ist. Die obenführende Rolle übt Druck auf den Klingenrücken aus und hält das Messer somit im Schittspalt gerade - dies schont Mähfinger und Messerklingen. Sie ist für alle Erntesituationen empfohlen und kann auf allen Schneidwerkstypen montiert werden.

Untenführende Rolle

Ersetzt die Funktion der Führungsplatten und vermindert Reibung und Kraftaufwand

Gebrüder SchumacherGebrüder Schumacher


Bei der Montage werden die Führungsplatten über die aussermittige Lochung gedreht, so entsteht ein Spalt zwischen Messer und Distanzplatten. Die Rollen übernehmen die Führung des Messers und somit werden Reibung und Kraftaufwand verringert.
Die untenführende Rolle ist nur für große Schnittbreiten und hohe Fahrgeschwindigkeiten empfohlen. Sie ist nicht auf alle Schneidwerkstypen montierbar.


 

  • Home
  • |
  • Impressum
  • |
  • Kontakt
  • |
  • Sitemap
  • |
  • Suche
  • |
  • Datenschutz